1000 Kurven Sauerland

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


marc-peter
Admin

46, male

Ansprechpartner

Tour-Guide

Posts: 215

1000 Kurven Sauerland

from marc-peter on 09/30/2018 10:10 AM

Begonnen hat unsere Tour mit einer guten Idee von HHenning.
(Einer von vielen!!!)
Gemeinsames Frühstück "Bei Hörnchen - Der Frühstücksladen"

 

Der BMW-Dirk war auch da. Was war los?!
Ui - Knieprobleme, Urlaub abgekürzt und Sauerland später auf 4 Rädern.
Jetzt aber erstmal ein gutes Frühstück geniessen!

Eine herrliche, auch weil regenfreie Tour. Das hat man ja schon ganz anders erlebt.


Mit Gelatipause und Fahrt auf der Sommerrodelbahn Schanzen-Wirbel in Winterberg, direkt an der St.-Georg-Schanze sind wir nach herrlichen Kurven gut gelaunt im Hotel "Zur Post" in Arnsberg angekommen.
Das Wetter spielte auch mit und das Essen im Hotel war super, sehr lecker! Und die Wirtsleute sehr nett.

Habe mich sofort sofort sehr wohl gefühlt.

Abends ging es zur Hüstener Kirmes, das größte Volksfest des Sauerlandes, wie sich rausstellen sollte.

Erwartet hatten wir das nicht, die war einfach riesig - wow!!!

Nach dem gemeinsamen Frühstück am nächten Tag, habe ich mal meine GSX1400 gegen Janniks R1200RT getauscht. Ich war schon schwer begeistert. Hatte nicht erwartet, wie gut sie sich fahren lässt. Obwohl Boxer nicht so mein Ding ist, lieber schnell zurücktauschen, bevor ich festwachse.

Tolle, tolle Kurven sind wir gefahren, bei Topwetter. Gut ausgesucht HHenning!!!

Nach Stopps an der Hahnenquelle, am Kahlen Asten und dem Besuch bei "Herrn Bödefeld" haben wir gefühlete 2000 Kurven hinter uns gebracht. Am Abend sind weitere Freunde zu uns gestossen und wir haben nochmal das tolle Essen im Hotel geniessen können.

Das Night-Glow (Ballonglühen zur Musik) in Warstein war beeindruckend!
Sogar mit anschliessendem Feuerwerk.
Noch einen Absacker im Hotel?! - Klar

Nach gemeinsamen Frühstück in grosser Gruppe (sehr wichtig), konnte es gemütlich nach Hause gehen.
Ein Besuch an der geschichtsträchtigen Möhnetalsperre durfte nicht fehlen. Hier haben wir mit einem Aufkleber unser Revier markiert.
Nach dem routinemäßigen Ausraster von ? , haben wir eine kurze Pause an einer tollen Brücke eingelegt.
Wo war das nochmal HHenning? Ein super Motiv.
Und dann gab es für mich eine Premiere - mit der Fähre über die Weser. Cool

Nach einer kurzen Rast ging es auch schon weiter zur Fischerhütte Winzenburg - lecker schnabulieren. hmmmmm

Und weil es nicht fehlen darf, noch ein schönes Abschieds-Gelati in Hohenhameln.
Das Eiscafe "Altes Spritzenhaus La Gondala" ist immer einen Besuch wert.

Eine rundum gelungene Tour, wie ich finde.

Danke HHenning für die Ausarbeitung, Reservierung und Führung des Ganzen!!!  

 

sl_18_01neu.jpgsl_18_02neu.jpgsl_18_03neu.jpgsl_18_04.jpgsl_18_05.jpgsl_18_06.jpgsl_18_07neu.jpgsl_18_08neu.jpgsl_18_09neu.jpg
 

Leben und Leben lassen.
signatur.png

Reply Edited on 03/17/2019 08:18 PM.

Nicki
Admin

47, male

Gründungsmitglied

Posts: 201

Re: 1000 Kurven Sauerland

from Nicki on 10/01/2018 01:42 PM

Hallo Lieber Marc, ich möchte ehrlich sein. Habe gerade dein Bericht und die Bilder von dir gesehen.
Leider kann ich den Bericht und die Bilder nicht so genießen wie ich es von dir gewohnt bin. Ich weiß das Henning wieder alles gegeben hat und alles ausgearbeitet hat, dafür Danke Henning.
Wenn ich weiß lieber Marc wie es dir geht und ich weiß das es dir irgend wann wieder gut gehen wird, werde ich den Bericht mit Freude noch mal durchlesen. Bis dahin alles gute für dich. Lieber Marc.

Gruß Nicki 


23359042yy.jpg

Reply

HHenning
Deleted user

Re: 1000 Kurven Sauerland

from HHenning on 10/03/2018 07:48 PM

Hallo Marc,

vielen Dank für Deinen Tourbericht.
Wieder kurz und knapp, aber alles Wichtige wurde erwähnt.
Ich weiß, wieviel Arbeit auch ein kurzer Bericht macht - von dem Arangieren der Bilder ganz zu schweigen...

Danke dafür.

 

 

soundjetztnochmein Senftube.jpg dazu:


Jetztmalschlussmitderausgiebigenlobhudeleiundanschliessendemaber.

 
Ihrwisstwievielspassmirdieplanungmachtundichsteckeauchenormvielzeitindie ausarbeitungdertouren-auchwennesmanchemnichtnötigerscheintmacheiches trotzdemgern.Diekurvenhabenschonbeimtourplanenspassgemacht.Eswarnicht einfacheinhotelmitachteinzelzimmernzubekommen>sowaresjazuanfanggeplant. Gemeinsamesfrühstückstressfreiepausenmiteinigenhighlightsundimmereinigermaßen imzeitplangeblieben.Auchichhatteenormkurzenächtedenndiekartenderbordcamera musstenaufdenläppikopiertwerdendannkaumeingenickt:danzopdedeelvonden schaustellerndieendlichfeierabendhatten.Egalschlafenkönnenwirwennwirtotsind!Die wirtsleutehabensichrührendumunsgekümmertundesfehlteunsannichts. Dersamstagwardanndieabsulutekrönigdertour:leckeresfrühstückdieletztentippsvom wirtundlosgings.Diespitzkehrenvordemrheinweserturmmusstennatürlichdreimal genossenwerden.Wasfüreinspaß!Langemittagspauseaufdemkahlenasten.Auchhier hatteichimmerdiezeitimblickdennzwischensiebzehnundachtzehnuhrwolltenwirdie nachzügleramhoteltreffen.Dieletztenkilometerwurdennochetwaskomprimiertund unsereankunftamhotellagvollinmeinemzeitfenster.Leckeraufderterrassegegessen undpünktlichgegenachtholtenunsdiebeidentaxenab.Inwarsteinkonntenwirdas aufrichtenderheißluftballonsgeniessenundbeieinbruchderdunkelheitwurdendie brennerimtaktdermusikgezündet:einfantstischesschauspiel.Leiderwarhierschonein eigenartigesknisternzuspürendassichdannamsonntagentladensollte.Dashöhenfeuer werkzumabschlussder28stenmontgolfiadesahenwirunsauchnochan.Anschließend wurdenwirwievereinbartvonunserenchaufeurenabgeholtundwohlbehaltenamhotel abgesetzt.Eineeinladunginswohnzimmerderwirtsleutekonntenwirnatürlichnicht ausschlagen.Nachdemscheidebechergingesdannabindiefalle:thesameprocedure asyesterday.Speicherkartenleerenkurzeinnickenunddurchdasgetrampelgejohleund türenschlagenaufdemflurwiederhellwach.Wiederkurzeingenicktundschonfrühstück. Dierückfahrtamsonntaghatteichganzgemütlichgeplant:slowlyabernichtohnekurven! DererstestoppandermöhnestaumauerdannweitereinigekilometeraufderA44mitdem autobahnbehelfsflugplatz.Gaaanzruhigweiternatürlichdemmottokurvenfolgend.    ..undderhenninghattesichnichtverfahrendasnavihattedengesetztenpunktnichterkannt außerdemverfahrenwirunsseitjahrennichtmehrsondernwirwählenalternativerouten. Wieobenbeschriebenwurdedannetwasrumgenörgelt>hattemirschonirgendwiegefehlt abereristeinechterkumpel:aufihnkannmansichverlassen.Übrigens:estutmirleidistkein radiergummi!!!Nachdemallebeteiligtenetwasruntergefahrenwarengingeskurvigaber sinningweiterbiszurtankstelleinaltenbekengegenüberdesgroßeneisenbahnviadukts.  Pause>fotostopp>stimmung>i.A.!Etwaeinestundespäterwartetenwirinpolleaufdie weserfähre.Dierühlerschweiztangiertunddiefischerhütteangesteuert:gaaanzlecker-jederkamaufseinekosten.Kurzvormsonnenuntergangnahmenwirunsdieletzteetappe vor:gelatiiiinhohenhameln.Dannaufsitzenundweg!

Meinfazit:auchichmöchtediekurvenallenocheinmalfahrenallerdingsnichtin poolposition.Fahregernmalhinterherundwarteaufdiefehlerdievorngemacht werden>ichweißjajetztworaufmanachtenmuss.Mirhatesauchnichtgepasst dassmanchersichdietourbeschreibungmitallendetailsscheinbarüberhaupt nichtangesehenhat...>>>Imnächstenjahrwirdallesvielesanders...<<<

  quote_criticism.jpg

Reply Edited on 03/17/2019 08:16 PM.

Dirk_BS

53, male

Posts: 104

Re: 1000 Kurven Sauerland

from Dirk_BS on 10/03/2018 08:11 PM

Na Henning ,
 
Ist deine Tastatur Defekt , oder war das etwa Absicht ?? Sehr anstrengend den Text so zu lesen , aber es geht .
 
 
Gruß Dirk


Die linke Hand zum Gruß , der BMW-Dirk
lc_sozia_weiss.gif

Reply

HHenning
Deleted user

Re: 1000 Kurven Sauerland

from HHenning on 10/03/2018 08:17 PM

...es ist noch viel anstrengender so zu schreiben !!!

Reply

Dirk_BS

53, male

Posts: 104

Re: 1000 Kurven Sauerland

from Dirk_BS on 10/03/2018 08:17 PM


Die linke Hand zum Gruß , der BMW-Dirk
lc_sozia_weiss.gif

Reply

Nicki
Admin

47, male

Gründungsmitglied

Posts: 201

Re: 1000 Kurven Sauerland

from Nicki on 10/15/2018 10:23 AM

Ich habe dein Bericht nochmal gelesen. Ein paar Zeilen und 2 oder 3 Fotos wehre schön. Aber nicht bei Marc. Wieder mal ein schöner Bericht und tolle Bilder und mehre davon.
Danke Marc für dein Bericht.
Bei Henning gebe ich mir Mühe das zu lesen, aber dann kommt der Schmerz im Knie und ich bin wieder raus.
Ich versuch es später noch mal ohne Knie. Mal was neues von Henning.
Danke euch.

Gruß Nicki 


23359042yy.jpg

Reply

« Back to forum